Hörcompany

Die HÖRCOMPANY ist ein Verlag für Kinder- und Jugendhörbücher, gegründet im Jahr 2000 von  Angelika Schaack und Andrea Herzog. Die Idee war, schöne und qualitativ hochwertige Hörbücher zu produzieren, die für Kinder gemacht sind, denen aber auch Erwachsene mit Vergnügen zuhören. Die adäquate Umsetzung sorgfältig ausgewählter Stoffe mit exzellenten Sprechern bewährt sich seit Verlagsgründung. Obwohl pro Jahr nicht mehr als ca. 15 Novitäten erscheinen und der Verlag noch relativ jung ist, gehört die HÖRCOMPANY zu den Hörbuchverlagen mit den meisten Auszeichnungen, darunter das Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2001, 2004 und 2005, der Deutsche Hörbuchpreis 2005 sowie Nominierungen für den Deutschen Hörbuchpreis 2006.

Bei Gedichten, Geschichten, Hörspielen, szenischen Lesungen u.a. geht es darum, durch Stimmen, Klänge und Musik eigene Bilder im Kopf entstehen zu lassen, bei den Sachhörbüchern ist Ziel, Wissen mit Spaß zu vermitteln und zum Nach- und Weiterdenken anzuregen.

Seit 2002 besteht eine Vertriebskooperation mit der Verlagsgruppe Beltz. Seit dem 09.09.2007 ist das Downloadportal www.hoerstern.de gestartet, das von der HÖRCOMPANY zusammen mit anderen führenden Verlagen für Kindermedien gegründet wurde.

Im Netz:
http://www.hoercompany.de