Wickie und die starken Männer - CD

Zum Inhalt: Wickie lebt mit seiner Mutter Ylva und seinem Vater Halvar, dem stursten Wikinger-Chef aller Zeiten, im Wikingerdorf Flake. Eines Tages wird das Dorf von einer skrupellosen Horde wilder Fremder überfallen, und alle Kinder - bis auf Wickie, der sich beim Drachenfliegen in einem Baumwipfel verheddert hatte - werden geraubt. Wickies Vater Halvar und die anderen Wikinger aus Flake hissen die Segel, um die Kinder zu befreien. Sie begeben sich in ein spannendes Abenteuer, in dem Wicke seine Freunde immer wieder mit seinen schlauen Einfällen aus schier ausweglosen Situationen befreien muss...

 

Unser Fazit: Wer WICKIE im Kino verpasst hat oder einfach nicht genug bekommen kann, für den hat der Hörspielverlag EUROPA etwas: "WICKIE-Das Original-Hörspiel zum Kinofilm". Mit Andreas Fröhlich (u.a. Bob von den "Die drei ???") hat sich der Verlag einen großartigen Sprecher und eine angenehm vertraute Stimme gesichert. Die Musik stammt vom deutschen Filmorchester Babelsberg. Das Hörspieldrehbuch ist von Marian Szymczyk (nach dem Drehbuch von Michael Bully Herbig und Alfons Biedermann). Kinder allen Alters finden's großartig. Wir sagen: Das ist eine CD mit absolutem Lieblings-CD-Potenzial, d.h. Eltern sollten darauf gefasst sein nach spätestens einer Woche alle Dialoge mitsprechen zu können. Unsere uneingeschränkte Empfehlung!

Wickie und die starken Männer, Ein Michael Bully Herbig Film, Das Original-Hörspiel zum Kinofilm, Verlag Europa, 2009, für Kinder ab 6 Jahren, 7,49 €, http://www.natuerlichvoneuropa.de