Das wilde Pack im verbotenen Wald: Folge 6

Zum  Inhalt: Das wilde Pack ist eine Bande von Tieren, die verborgen in verlassenen U-Bahnschächten und Höhlen unter der Stadt lebt. Angeführt von Hamlet, einem aus dem Zoo geflüchteten jungen Wolf, haben die Tiere nur ein Ziel: endlich wieder in Freiheit leben.

Zu Folge 6: Das wilde Pack braucht dringend Hilfe bei dem Bau des Schiffes, das sie in die Freiheit führen soll. Sie machen sich auf die Suche nach der Biberbande vom Schwarzwasserdamm. Doch im verbotenen Wald warten seltsame Überraschungen auf sie: Die Tierbande scheint nicht willkommen zu sein.

Unser Fazit: Diese Tiergeschichte - von den Autoren André Marx und Boris Pfeiffer („Die drei ???“, „Die drei ??? Kids“) - ist eine tolle Idee,die zudem sprechertechnisch auch sehr gut umgesetzt wurde. Allerdings ist die Geschichte an einigen Stellen doch eine Spur zu sozialkritisch: So büßt die CD durch den erhobenen moralischen Zeigefinger, der in Dokumentationen und Sachbüchern durchaus angebracht und lehrreich ist, etwas an Hörspaß ein. Ansonsten empfehlenswert für Kinder ab 8 Jahren!

Das wilde Pack im verbotenen Wald: Folge 6, 1  CD, 44 min., USM Verlag, 2009, 7,99 €, ISBN: 978-3-8032-3955-6, http://www.usm.de