Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian

Zum Inhalt: Laura ist ganz aufgeregt: Sie darf mit ihrer Familie nach China reisen, wo ihre Mutter ein Konzert geben soll.

Natürlich geht Zauch ihr kleiner Freund, der Stern, mit auf die Reise. Doch während des Flugs geht der Stern verloren. Es stellt sich heraus, dass ein chinesisches Mädchen, Ling-Ling, ihn gefunden und mitgenommen hat. Die beiden werden bald in der Oper zusammengeführt, da Ling-Lings Tante mit Lauras Mutter musizieren soll. Bei einer kurzen Auseinandersetzung der Mädchen passiert es: Der Stern prallt gegen ein Drachenkostüm, wodurch dieses zum Leben erweckt wird.

Unser Fazit: In gewohnt schöner Manier gesprochen, vertraute Hörspielqualität für lange Winterabende. Unaufgeregt crosskulturell. Unsere Empfehlung!

Lauras Stern und der Drache Nian. Das Original Hörspiel Zum Kinofilm, Verlag Edelkids (edel), 2009, 6,95 €, ASIN: B002JE2MXI, http://www.edelkids.de/