Kinderbücher

Albarello Verlag

Der Name Abarello stammt von einem alten Apothekergefäß mit zylindrischer Form. Der Verlag hat seinen Sitz in Wupperttal und verlegt ausschließlich Kinder- und Jugendliteratur sowie Bilderbücher.

Im Netz:
http://www.albarello.de/

Arena Verlag

Der Würzburger Arena Verlag wurde 1949 von Georg Popp gegründet.
Seither steht der Name Arena für Spannung, Wissen und Unterhaltung, für informative und anspruchsvolle Kinder- und Jugendliteratur.

Weiterlesen: Arena Verlag

Bajazzo Verlag

Der Bajazzo Verlag wurde 1998 in Zürich von Ingrid Rösli und Thomas Minssen unter dem Namen Palazzo Verlag gegründet. Aus markenrechtlichen Gründen musste der Verlagsname im Juni 2000 geändert werden.

Weiterlesen: Bajazzo Verlag

Baumhaus Verlag

Im Herbst 1986 erschien das erste Programm des Baumhaus Verlags mit Lesezeichen-Motiven und Geschenkbüchern des damaligen Verlegers und Künstlers Dieter Hajek. Seitdem hat der Verlag sich auf die Entwicklung und das Verlegen von Bilder- und Kinderbüchern spezialisiert, von denen viele auch international und als TV-Serie oder Kinofilm erfolgreich sind.

Weiterlesen: Baumhaus Verlag

Boje Verlag

Der Verlag wurde 1949 in Stuttgart gegründet und war jahrzehntelang einer der führenden Bilderbuch-, Kinderbuch- und Jugendbuchverlage. 1986 wurde der Boje Verlag von seinem Gründer Hanns-Jörg Fischer an den Pestalozzi Verlag in Erlangen verkauft.

Weiterlesen: Boje Verlag