Kinderbücher

Cadmos Verlag

Der Cadmos Verlag ist ein Special-Interest-Verlag, der vor allem Pferde- und Hundetitel herausbringt.

Weiterlesen: Cadmos Verlag

Carlsen Verlag

Der deutsche Carlsen Verlag wurde 1953 von Per Hjald Carlsen als Tochtergesellschaft des dänischen Illustrationsforlaget/PIB gegründet. Anlass war der Erfolg der in Kopenhagen verlegten Petzi-Bildergeschichten, die regelmäßig als Strips auch in deutschen Tageszeitungen veröffentlicht worden waren. Petzi-Bücher sind bisher in einer Gesamtauflage von über 12 Millionen Exemplaren erschienen.

Weiterlesen: Carlsen Verlag

cbj (Randomhouse)

Schon im Jahr 1835, als der Buchdrucker Carl Bertelsmann in Gütersloh einen kleinen Verlag gründete, gehörten Kinder- und Jugendbücher mit in sein Programm. Dabei blieb es auch während der gesamten wechselvollen Verlagsgeschichte.

Weiterlesen: cbj (Randomhouse)

Coppenrath Verlag

Der Coppenrath Verlag hat eine lange Tradition: Bereits 1768 übernahm der Münsteraner Josef Heinrich Coppenrath die "Perrenonsche Hofbuchhandlung" und gründete den Coppenrath Verlag. Die Firma blieb mehr als zwei Jahrhunderte im Besitz der Familie, bis sie 1977 von dem jungen Grafiker und Verleger Wolfgang Hölker übernommen wurde.

Weiterlesen: Coppenrath Verlag

Hörbuch Hamburg - Label

Eine Melange aus Leidenschaft und dem richtigen Riecher für den Markt veranlasste Margrit Osterwold, bis dato Werbeleiterin in verschiedenen Buchverlagen, 1999 einen eigenen Hörbuchverlag zu gründen. Die erste Vorschau von Hörbuch Hamburg umfasst noch überschaubare zehn Titel, Margrit Osterwold ist Lektorin, Regisseurin und Vertriebsleitung in einem. Langsam, aber stetig wächst der Verlag, zwei Jahre später wird die erste Mitarbeiterin eingestellt. Von 2001 bis 2004 erfährt der gesamte Hörbuchmarkt einen Schub, das Medium findet immer mehr Liebhaber.

Weiterlesen: Hörbuch Hamburg - Label